Begrünung:

In unseren Städten kommt es immer häufiger zu Raummangel. Hohe Grundstückspreise erlauben nicht viel Fläche für Gärten. Nutzen Sie ihre grauen Betonflächen als Dachgärten.

Auch auf dem Land schreitet die Begrünung von Dächern und Wänden voran. Sogar kleine Flächen wie Garagen oder Carports lassen sich begrünen.

Sie können zwischen zwei Varianten wählen:

Die Extensivbegrünung
besteht aus einer niedrigen Schichthöhe des Substrates (ca.8 bis 20 cm). Daraus ergibt sich eine niedrige Bepflanzung mit Sedumarten und niedrigen Stauden. Diese Art ist sehr pflegeleicht.

Die Intensivbegrünung
ist vergleichbar mit einem richtigen Garten. Die Schichtstärke kann von 20 cm bis 1m variieren (Statiker erforderlich). Hierbei kann von Stauden über Sträucher bis hin zu Bäumen alles gepflanzt werden.

Dachbegrünungen haben Vorteile, die Sie berücksichtigen sollten:
• Schalldämmung
• Wärmedämmung (spart Heißkosten im Winter, im Sommer Kühlung)
• Wasserrückhalt (gibt das Wasser kontinuierlich ab, durch die Wasserspeicherung des Substrates.  
• Entlastung der Kanalisation
• Ökologischer Wert (schafft Lebensraum für Tiere und Pflanzen)
• Optischer Wert (Wohlbefinden der Benutzter)


Fassadenbegrünung:

Meterhohe kahle Wände sind nicht sehr schön anzusehen. Sie verbreiten durch ihr tristes Aussehen bedrückende Enge. Steigern Sie Ihre Lebensqualität mit Grün.

Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten Gebäudefassaden mit Hilfe von Rank- und Kletterhilfen zu begrünen.

Ihre Vorteile der Fassadenbegrünung:
• Wärme/Kältedämmung (wirkt wie eine Jalousie)
• Ökologischer Wert (Lebensraum)
• Optischer Wert (Wohlbefinden)
• Schallschutz


Naturnaher Wasserbau:

Gewässer beleben Ihren Garten. Vielfältige Bepflanzungsmöglichkeiten lassen Ihren Teich zu einem farbenfrohen Ruheort werden. Oder haben Sie lieber Spaß mit Freunden? Wie wäre es mit einer Terrasse am Ufer mit einem traditionellen Backsteingrill? Hier sind uns zahlreiche Möglichkeiten gegeben, kreativ zu sein.

Oder wieso nicht gleich ein Schwimmteich mit Steg? Er ist ökologischer und preisgünstiger als ein Schwimmbad und sehr viel pflegeleichter. Er reinigt sich mit einem eigenen Filter – die Pflanzung ist das teicheigene Klärwerk.Von der Planung über die Ausführung, bis hin zur Pflege - alles aus einer Hand!

Zu unserem Teichbauangebot gehören:

• Zierteiche
• Schwimm und Badeteiche
• Biotope
• Bachläufe
• Löschwasserteiche
• Regenwasserbewirtschaftung